Schützengesellschaft Ahrain
Nur gemeinsam sind wir stark

Aktuelles

Zur Zeit findet wieder der Vereinsabend mit Übungsschießen für Lichtgewehr, Luftgewehr und Luftpistole statt.  


HINWEIS: Ab September 2024 sehen wir uns wieder zum Übungsschießen und zur Vereinsmeisterschaft 2024/2025.

 

 


Neuigkeiten

Feed

07.10.2023, 09:34

Anfangsschießen 2023

Beim Eröffnungsschießen haben die Jugendlichen und Erwachsenen die Treffsicherheit mit Lichtgewehr, Luftpistole und Luftgewehr getestet.   mehr


09.03.2023, 20:00

Nächster Kampf gegen Hubertus Niederaichbach

   mehr


06.03.2023, 20:32

Rundenwettkampf 2. Mannschaft Luftgewehr

Gegen Scharfes Auge Sichere Hand Essenbach konnte ein Punkt gesichert werden. Ergebnis: 971 : 971   mehr


03.03.2023, 20:00

Rundenwettkampf 1. Mannschaft Luftgewehr

Gegen die Isarthalter Wörth war nichts zu holen. Ergebnis: 1397 : 1347   mehr


16.02.2023, 20:00

Wieder ein Sieg für die Luftpistolenmannschaft

Gegen die Wildschützen Obergangkofen konnten wieder 2 Punkte geholt werden. Ergebnis: 1298 : 1350   mehr




2020-02-08

Holzscheiben sind begehrt

Kürzlich fand das 41. traditionelle Holzscheibenschießen mit Ragoutessen statt. Schützenmeisterin Erika Heim konnte neben dem Königspaar Janusz und Bernadeta Golly sowie Jugendkönig Christian Golly die Marktgemeinderäte Johann Dumps, Josef Lackerbauer und Max Wimmer, der zugleich Stifter des Ragouts ist, begrüßen.
Die von Schützenmitglied Ludwig Zierer gedrechselten Scheiben, beschriftet von Johann Dumps wurden von den Vorjahresgewinnern gestiftet.
Der heißbegehrte Kampf um die Scheiben war an Spannung nicht zu übertreffen.
Die Ü50 Scheibe gestiftet von Heinrich Prückl gewann mit einem Nagelschuss Thomas Richter. Auf die Scheibe, gestiftet von Juliette Domgall, waren es die Schützen Maximilien Hutter, Ludwig Zierer, Silvester Gamroth Lorena Huber und Thomas Richter die mit einem Nagelschuss glaubten, die Scheibe zu ergattern. Nach dem Rittern konnte hier Lorena Huber die Holzscheibe ihr Eigen nennen.
Ähnlich lief es bei der Scheibe von Erika Heim ab. Hier hatten ebenfalls 4 Schützen einen Nagelschuss. Nachdem Max Lomitzky, Bernhard Sojer, Thomas Richter und Bernadeta Golly wieder antreten mussten, blieben hier Bernadeta Golly und Thomas Richter über. Kaum zu glauben,  aber beim 3. Anlauf von Bernadeta Golly und Thomas Richter konnten, die jedesmal einen Nagelschuss abgaben, musste sich Richter Thomas geschlagen geben. Glückliche Gewinnerin war Bernadeta Golly die 4 mal den Nagel traf.
Es war noch nie der Fall, dass ein und derselbe Schütze (Thomas Richter) auf allen 3 Scheiben einen Nagelschuss setzen konnte. 
Die Erfolge konnten dann bei einem guten Ragout gefeiert werden.

ThomasR - 13:54:12 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.

Um automatisierten Spam zu reduzieren, ist diese Funktion mit einem Captcha geschützt.

Dazu müssen Inhalte des Drittanbieters Google geladen und Cookies gespeichert werden.


 

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden.